Ihr Umzugsunternehmen für einen Umzug in und nach Berlin

Umzugsangebot online in nur 3 Minuten

Beispiele für Umzüge

Umzugskosten in Berlin

Einzimmerwohnung

Entfernung

10 km

Volumen

5 m³

Kosten

380 €

Entfernung

120 km

Volumen

6 m³

Kosten

520 €

Zweier WG / Pärchenwohnung

Entfernung

15 km

Volumen

20 m³

Kosten

800 €

Entfernung

150 km

Volumen

20 m³

Kosten

1.080 €

Einfamilienhaus

Entfernung

15 km

Volumen

30 m³

Kosten

1.150 €

Entfernung

130 km

Volumen

30 m³

Kosten

1.340 €

Unser Service

Individueller Umzugsservice

Mit Movinga können Sie einen umfassenden Umzugsservice mit bester Qualität zu einem günstigen Preis genießen. Die folgenden Dienstleistungen sind in unserem Umzugsangebot immer enthalten.

Icon Persönlicher Umzugsberater

Persönlicher Umzugsberater

Umfassende Beratung durch Ihren persönlichen Umzugsberater, der Ihren Umzug plant und ein individuelles Umzugsangebot für Sie erstellt.

Icon Beladung, Transport & engagiertes Umzugsteam

Beladung, Transport & engagiertes Umzugsteam

Erleben Sie Umzugsdienste von herausragender und zuverlässiger Qualität. Wir arbeiten mit einem starken Netzwerk qualifizierter Umzugsunternehmen zusammen.

Icon Premium-Transportversicherung

Premium-Transportversicherung

Wir bieten die beste Versicherung auf dem Markt an. Jeder unserer Umzüge ist durch eine umfassende Premium-Transportversicher ung bis zu einem Schadenswert von 250.000 € abgedeckt.

Vorteile bei einem Umzug mit Movinga

Kostenloses Angebot in nur 3 Minuten

Über unseren Umzugsrechner können Sie mit nur wenigen Klicks Ihr Umzugangebot einholen: Daten eingeben, Umzugsgutliste ausfüllen und Zusatzdienstleistungen auswählen. Alternativ stehen wir auch telefonisch für Sie bereit.

Im Anschluss erhalten Sie von uns einen eigens an Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot zum besten Preis, ohne versteckte Kosten und Gebühren.

Faire und flexible Preise

Umzugskosten sind von zahlreichen Faktoren abhängig. Neben dem Volumen des Umzugsguts und der Entfernung werden die Preise von individuellen Zusatzleistungen beeinflusst.

Durch optimierte Routenplanung, exakte Volumenberechnung und das Vermeiden von Leerfahrten, erreichen wir eine Kostenersparnis von bis zu 40 %.

Umzugsunternehmen mit Qualität

Sobald Sie Ihren Umzug mit uns gebucht haben, suchen wir die passende Umzugsfirma aus unserem Partnernetzwerk für Sie heraus. Wir arbeiten mit über 200 zertifizierten und geprüften Umzugsfirmen zusammen. Damit stellen wir sicher, dass Sie Umzugshelfer an Ihrer Seite haben, die Ihren Anforderungen gerecht werden.

Unsere qualifizierten und ausgebildeten Umzugsteams sorgen dafür, dass Ihr Hab und Gut sicher im neuen Zuhause ankommt.

Wichtiges im Überblick

Vor und nach dem Umzug in Berlin

Halteverbot einrichten in Berlin
Parkplätze sind vor allem in den beliebten Stadtvierteln Berlins rar gesät. Damit Sie an Ihrem Umzugstag ohne Probleme vor der Haustür parken können, sollten Sie unbedingt eine Parkverbotszone einrichten. Dies erfolgt über die jeweiligen Straßenverkehrsbehörden der Bezirke und kostet in Berlin rund 81 €. Sie können diesen Service auch ganz einfach uns überlassen!

Klaviertransport
Der Umzug mit einem Klavier stellt eine besondere Herausforderung dar. Wir arbeiten mit professionellen Umzugsteams zusammen, die für einen Klaviertransport in Berlin bestens ausgebildet sind. Das wertvolle Instrument wird von erfahrenen Händen fürsorglich für den Transport vorbereitet. Damit kommt Ihr geliebtes Klavier oder sogar Flügel sicher im neuen Zuhause an. Dabei sorgen wir dafür, dass die Kosten des Klaviertransport niedrig und fair bleiben.

Beiladung
Rund 60 % aller Fahrten von Umzugsfirmen werden leer getätigt. Dank unserer effizienten Fahrtoptimierung reduzieren wir diese Leerfahrten und senken damit die Umzugskosten. Außerdem nutzen wir das Konzept der Beiladung. Dabei werden mehrere kleine Umzüge in einem Umzugswagen gesammelt, um das verfügbare Volumen effektiver auszunutzen. Ein Umzug per Beiladung in Berlin ist besonders dann von Vorteil, wenn Sie einen kleinen Umzug über Kurzstrecke machen müssen.

Umzug mit dem Jobcenter
Wenn Sie Bezieher von Hartz 4 Leistungen sind, dann können Sie Ihren Umzug in Berlin vom Jobcenter finanziert bekommen. Dazu muss ein Antrag beim jeweiligen Jobcenter des zuständigen Berliner Bezirks gestellt werden. Außerdem müssen bestimmte Bedingungen erfüllt werden. Mehr dazu finden Sie in unserem Ratgeber zum Umzug mit Hartz IV.

Umzugskartons in Berlin kaufen und leihen
Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Umzugskartons in Berlin günstig zu kaufen, zu leihen oder sogar gebraucht kostenlos zu erhalten. Dabei sollte man allerdings auf die Qualität achten, damit während des Umzugs nichts zu Bruch geht. Movinga versorgt Sie gerne mit zuverlässigem Verpackungsmaterial und Umzugskartons. Außerdem bieten wir spezielle Verpackungen an wie Bücherkisten, Bilderkartons oder gepolsterte Koffer für wertvolle Antiquitäten.

Ummelden in Berlin
Wie überall in Deutschland muss sich jeder nach einem Umzug ummelden. Die Frist dafür beträgt 2 Wochen. Zuständig für das Ummelden der Wohnung ist das Bürgeramt Berlin, das für den jeweiligen Stadtteil verantwortlich ist. Ein Termin ist dafür unentbehrlich und kann online vereinbart werden. Dafür können die Wartezeiten in Berlin wegen der hohen Auslastung schon mal mehrere Monate betragen.

Auto ummelden
Wenn Sie Halter eines Autos sind, muss dieses bei einem Umzug nach Berlin umgemeldet werden. Verantwortlich dafür sind die Kfz-Zulassungsbehörden Friedrichshain-Kreuzberg und Lichtenberg. Bei einem Umzug innerhalb Berlins muss keine Ummeldung des Autos erfolgen. Zu den wichtigsten Dokumenten zählen Fahrzeugschein und Fahrzeugbrief, Ausweis und ein ausgefülltes Antragsformular.

Ummeldung beim Finanzamt
Für die Ummeldung beim Finanzamt in Berlin gibt es im Gegensatz zur Wohnsitzanmeldung keine Frist. Dennoch sollte dies schnell erledigt werden, um beispielsweise Komplikationen bei der Steuererklärung zu vermeiden. Wenn Sie von außerhalb nach Berlin ziehen, ist eine Ummeldung unentbehrlich. Findet der Umzug innerhalb Berlins statt, sollten Sie sich bei Ihrem derzeitigen Amt informieren, ob eine Ummeldung nötig ist, denn jeder Stadtteil hat ein eigenes Finanzamt mit Zuständigkeitsbereich.