Brauchen Sie Hilfe? Einfach kostenfrei anrufen

Umzugsvorbereitungen  | Movinga

Der Standard-Umzugskarton

Umzugsvorbereitungen  | Movinga

Der Standard-Umzugskarton ist das am weitesten verbreitete Kartonmodell. Es ist eine echte Hilfe beim Umzug, wird für seine Vielseitigkeit und Benutzerfreundlichkeit geschätzt und ist beim Transport für viele Menschen unentbehrlich.

Standardkarton: Definition und Eigenschaften

Was ist ein Standard-Umzugskarton?

Der Standard-Karton ist ein Kartonmodell, das üblicherweise im Bereich des Umzugs verwendet wird. Mit einer Größe von 55 x 35 x 30 cm trägt er bis zu 20kg. Er wird besonders von Umzugsunternehmen wegen seiner Robustheit und einfachen Handhabung geschätzt.

Vor- und Nachteile des Standard-Umzugskartons

Die Vorteile des Standard-Umzugskartons

Der Umzugskarton in Standardgröße hat viele Vorteile:

  • Er ist stark: Er kann problemlos in einem Umzugswagen gestapelt werden, ohne einzuknicken
  • Er ist vielseitig einsetzbar und ist zum Transport für den größten Teil eines jeden Haushalts geeignet
  • Er ist praktisch, einmal zusammengefaltet können Sie ihn leicht verstauen, ohne Platz zu beanspruchen!
  • Der Standard-Umzugskarton ist nachhaltig: er ist recycelbar, biologisch abbaubar und kann bei pfleglichem Umgang für Transport und Lagerung viele Jahre benutzt werden.

Die Nachteile von Standardkarton

Der Hauptnachteil von Standard-Umzugskartons ist seine schlechte Feuchtigkeitsbeständigkeit. Wählen Sie sorgfältig aus, wo Sie ihn aufbewahren, wenn Sie ihr Hab und Gut darin lagern möchten.

1 Buchungen in der letzten Stunde

Kostenloses und unverbindliches Angebot - Änderungen & Stornierungen bis 14 Tage vor Umzug möglich


Tipps und Tricks zur Vorbereitung Ihrer Standard-Umzugskartons

Wie viele Standardkartons sollte ich für meinen Umzug einplanen?

Es gibt viele Arten die Anzahl der für Ihren Umzug benötigten Standardkartons zu berechnen. Online-Rechner sind hierbei besonders nützlich, um hier ein Gefühl zu bekommen, wie viele Kartons Sie brauchen werden. Aber auch ohne technische Hilfsmittel können Sie mit durchschnittlich 20 Boxen pro Erwachsenen und halb so viele für Kinder, Ihr Umzugsvolumen grob berechnen.

Standardkartons richtig befüllen

Einige Tipps können beim Packen Ihrer Umzugskartons sehr nützlich sein:

  • Legen Sie die schwersten Gegenstände unten in die Kiste und legen Sie die leichteren Gegenstände oben drauf
  • Denken Sie daran, die schwersten Gegenstände auf mehrere Umzugskartons zu verteilen, da Sie sonst Schwierigkeiten beim Tragen der Kartons bekommen
  • Lassen Sie keine Leerräume innerhalb des Umzugskartons, dies erhöht das Risiko, dass die Gegenstände aufeinander rutschen und dadurch Schaden nehmen.

Movinga, Ihr professioneller Umzug

Haben Sie darüber nachgedacht, die Dienste eines professionellen Umzugsunternehmens für Ihren Umzug in Anspruch zu nehmen? Sie profitieren von einer personalisierten Betreuung und einem an Ihre Bedürfnisse angepassten Service: wählen Sie hierzu zwischen unseren drei Umzugspaketen. Entscheiden Sie sich für unser rundum sorglos Paket, dem Deluxe Paket, sind selbst Ihre Umzugskartons in unserem Service enthalten. Ansonsten können Sie sich ganz einfach Ihre Umzugskartons nach Hause schicken lassen - sprechen Sie Ihren persönlichen Umzugsberater gerne darauf an.

Fordern Sie noch heute Ihr kostenloses Umzugsangebot an!


Häufig gestellten Fragen zum Thema Standard-Umzugskarton

Welche Gegenstände kann ich in eine Standardbox packen?

Der Standard-Umzugskarton eignet sich besonders für sperrige, aber eher leichte Gegenstände wie zum Beispiel Spielzeug. Vermeiden Sie die Aufbewahrung von zu schweren Gegenständen, wie Büchern oder Papierdokumenten. Hierfür sind Bücherkartons wesentlich besser geeignet, da sie verstärkte Wände haben für schwere Lasten haben.

Wo soll ich meine Standardbox nach dem Umzug aufbewahren?

Ein Standardkarton ist feuchtigkeitsempfindlich: Wenn Sie ihn längere Zeit lagern müssen, wählen Sie am besten einen trockenen Ort in Ihrer Wohnung oder dem Dachboden.

Wo erhalte ich Standard-Umzugskartons?

Standard-Umzugskartons finden Sie in stationären Fachgeschäften mit Umzugsabteilung – beispielsweise in Baumärkten – sowie in spezialisierten Online-Shops.

Ich möchte meine Standard-Umzugskartons nicht behalten, haben Sie einen Rat?

Wenn Sie Ihre Standard-Umzugskartons nicht behalten möchten, können Sie Ihr Umfeld fragen, ob sie hier vielleicht Bedarf besteht. Sie können sie auch für wohltätige Zwecke spenden. Es gibt auch private Spendenseiten, auf denen Sie eine Anzeige schalten können. Die Möglichkeiten sind vielfältig! Als letzten Ausweg, wenn Sie den Umzugskarton nur wegwerfen können, sollte er mit dem Altpapier entsorgt werden.


Was Sie auch interessieren könnte

1 Buchungen in der letzten Stunde

Zur ihrer Umzugsplanung in nur wenigen Minuten

Kostenloses und unverbindliches Angebot - Änderungen & Stornierungen bis 14 Tage vor Umzug möglich

  • FlexMove ist die kluge Entscheidung für Ihren Umzug. Sie sparen bis zu 38% auf Ihren Umzugspreis und schonen dabei auch noch die Umwelt
  • Umweltfreundlich umziehen mit Movinga - Wir pflanzen Bäume für Ihren Umzug
  • Wir koordinieren Ihre Umzugsplanung von A bis Z

1 Buchungen in der letzten Stunde

Sichere Bezahlung

Kostenloses und unverbindliches Angebot - Änderungen & Stornierungen bis 14 Tage vor Umzug möglich