Movinga verpflichtet sich zum Klimaschutz

Umzüge und Umweltbewusstsein mögen angesichts des hohen CO2 Ausstoßes der Transporter unserer Parter auf den ersten Blick widersprüchlich erscheinen. Gerade deswegen versuchen wir stetig Maßnahmen für einen besseren Klimaschutz zu finden, und die durch unser Unternehmen verursachten Treibhausgas-Emissionen zu reduzieren. So engagiert sich Movinga zusammen mit One Tree Planted für die Reduktion des CO2-Ausstoßes bei jedem Umzug. Hier erklären wir Ihnen wie:

Movinga engagiert sich mit klimafreundlichen Maßnahmen

Aktuelle Ereignisse weltweit zeigen deutlich wie groß die Not und Dringlichkeit ist, JETZT zu handeln. Das gilt für jeden Einzelnen in unserer Gesellschaft und schließt Unternehmen nicht aus. Auch wir von Movinga erzeugen durch unsere Umzüge Treibhausgase, die die Natur schädigen und unser aller Klima beeinflussen. Um dem entgegenzuwirken haben wir uns zu einem Klimaschutzprogramm von OneTreePlated verpflichtet. Dies soll keinesfalls ein “Greenwashing” unserer Marke sein! Wir sind vielmehr der Meinung, dass es unsere Pflicht ist der Erde etwas zurückzugeben, um auch in Zukunft glücklich in ihr leben zu dürfen.

Umzug und CO2-Emissionen

Als Unternehmen das seinen Kunden den Komfort von professionellen Umzügen bietet, sind wir uns bewusst, dass auch wir zum Gesamtproblem der täglich ausgestoßenen CO2 - Emissionen beitragen: Aus diesem Grund versuchen wir stetig unsere Abgase auf ein Minimum zu verringern. Ein Beispiel hierfür sind unsere effizienten Routenplanungen, die Leerfahrten vermeiden und somit Hin- und Rückfahrt jeweils für mindestens einen Transport nutzen sollen.

Entscheiden Sie sich für CO2-Kompensation

Wir wissen, dass die globale Erwärmung ein ernst zu nehmendes Problem ist, und unser aller Leben beeinflussen wird. Wir wissen auch, dass gerade beim Umzug das Thema Klimaschutz nicht bei allen im Fokus ist. Jedoch ist auch dieser - gerade beim Möbeltransport auf Langstrecken - für einen starken CO2-Ausstoß in unserem Land verantwortlich. Aus diesem Grund haben wir von Movinga beschlossen unseren ökologischen Fußabdruck zu verringern und uns gemeinsam mit OneTreePlanted für das Wohl unserer Erde zu engagieren. 

Daher haben wir von Movinga uns dazu entschlossen, für jeden durchgeführten Umzug mindestens einen, sowie alle 80km einen weiteren Baum mit OneTreePlanted dort zu pflanzen, wo er am dringendsten benötigt wird.

 

Movinga, ein Partner von One Tree Planted

Gemeinsam mit One Tree Planted kümmern wir uns um die Wälder unserer Erde und versuchen so unsere CO2 Emissionen zu verringern.

Was ist One Tree Planted?

Unser Partner One Tree Planted ist eine Wohltätigkeitsorganisation mit der Mission, weltweite Aufforstungsbemühungen zu unterstützen. Die Organisation engagiert sich mit einem Netzwerk von Einzelpersonen, Unternehmen und Schulen, die entweder Geld spenden oder ehrenamtlich helfen, um weltweit beim Pflanzen von Bäumen zu helfen.

Das Ziel von One Tree Planted

  Es ist mittlerweile erwiesen, dass die Waldrodung weltweit eine wichtige Rolle bei der Geschwindigkeit des Klimawandels spielt. One Tree Planted ist eine gemeinnützige Organisation, deren Hauptziel es ist, die Wiederaufforstung in verschiedenen Regionen der Welt zu unterstützen und Bäume für die CO2-Kompensation zu pflanzen. Die Baumsorte wird nach den Merkmalen der Region und für einen bestimmten Zweck gepflanzt. Diese sind unter anderem:

  • Wiederherstellung von Wäldern nach Waldbränden
  • Ausgleich von illegalen Rodungen
  • Wiederherstellung von komplexen Ökosystemen      
  • Sozial-Ökonomische Unterstützung in den Regionen   

Wie funktioniert One Tree Planted? 

  Die getätigten Spenden werden unserer Partnerorganisation helfen Bäume zu züchten und sie in den verschiedensten Regionen unserer Erde zu pflanzen. Die Plantagen die hierfür speziell angelegt werden, werden im Anschluss professionell gepflegt und so überwacht, dass ein Bericht über die Auswirkungen und Folgen der Baumpflanzung erstellt werden kann.

  OneTreePlanted arbeitet eng mit sorgfältig ausgewählten Partnerorganisationen in fünf Regionen der Welt zusammen:

  • Europa
  • Nordamerika      
  • Lateinamerika      
  • Afrika      
  • Asien      

  Für jede Region werden dem Klima und ihren Eigenschaften entsprechende Baumarten ausgewählt und gepflanzt.

Welche Baumarten werden gepflanzt?

Die Vielfalt der gepflanzten Bäume sind keine Grenzen gesetzt und hängt von den Gegebenheiten der entsprechenden Region ab: Je nach Klimazone und Vegetation können von der amerikanischen Kastanie, über Bonsai bis zum afrikanischen Wacholder verschiedenste Bäume gepflanzt werden!

Warum Bäume pflanzen?

Das Pflanzen von Bäumen spielt eine wichtige Rolle in der Bekämpfung des Klimawandels. Da Sie unsere Luft reinigen, tragen Bäume eine große Verantwortung für die Umwelt!

Die Bedeutung von Bäumen für die Umwelt

Bäume haben durch verschiedene Mechanismen einen erheblichen positiven Einfluss auf unsere Umwelt :

  • Bäume sind echte Filter, die durch ihre Blätter und Rinde Schadstoffe wie Kohlenmonoxid absorbieren.       * Sie können Regenwasser auffangen: Die Wurzeln wirken als Filter, indem sie Schadstoffe auffangen und die Wasseraufnahme des Bodens einschränken. So können Überschwemmungen und Erdrutsche begrenzt werden.
  • Sie sind das Zuhause von unzähligen Lebewesen und bilden die Grundlage für komplexe Ökosysteme.

Ein immergrüner Baum kann mehr als 15.000 Liter Wasser pro Jahr aufnehmen!

Bäume pflanzen für soziale Wirkung

  Da das Pflanzen von Bäumen eine Vielzahl an Arbeitskräften benötigt, wird bei dieser Initiative nicht nur der Natur, sondern auch der Bevölkerung des jeweiligen Landes geholfen. Förster, Baumpfleger oder Holzfäller werden benötigt um eine Plantage vollständig zu bepflanzen. Aber Holz bietet nicht nur Arbeit: Durch die Baumzucht profitieren lokale Bewohner auch in anderer Weise:

  • Bäume spenden Schatten und bieten einen Lebensraum für wilde Tiere   jeglicher Art * Bäume tragen in vielen Fällen Früchte, Beeren oder Nüsse, die für den menschlichen und tierischen Verzehr geeignet sind
  • Bäume binden Wasser, welches in vielen Regionen dieser Welt dringend benötigt wird      

Bäume pflanzen, um die Artenvielfalt wiederherzustellen

Ein Baum allein kann bis zu hundert Arten beherbergen! Sie sind wahre Reservoirs für die Artenvielfalt : Rund 80 % der Lebewesen unserer Erde, von Pflanzen bis zu Insekten, finden dort einen Platz zum leben und zu gedeihen.

Bäume pflanzen, um die globale Erwärmung zu begrenzen

In einer Zeit, in der die globale Erwärmung eine echte Bedrohung für den Menschen darstellt, spielen Bäume eine enorme Rolle bei der Kühlung der Luft: Sie saugen schädliche Gase wie Kohlendioxid durch Stamm, Äste und Blätter aus unserer Luft, reinigen sie und geben wiederum Sauerstoff in die Atmosphäre ab.

 Ein ausgewachsener Baum nimmt durchschnittlich 22 kg Kohlendioxid auf.

Sammeltransport

Was ist ein Sammeltransport?

Mit Movinga entscheiden Sie sich für ein Unternehmen, das das Klima im Blick hat. Daher nutzen wir wann immer möglich das Volumen eines LKWs für mehrere Umzüge gleichzeitig und achten dabei darauf Leerfahrten bei Hin und Rückfahrt zu vermeiden. Dies ist nicht nur ökonomisch, sondern auch ökologisch sinnvoll.

Vorteile eines Sammelgutumzugs

Sammeltransporte haben zwei große Vorteile:

  • Ökologische Vorteile: Durch die Vermeidung von Leerfahrten können wir unseren CO2 Ausstoß verringern und somit das Klima schützen.
  • Wirtschaftlichkeit: Unsere Umzugspartner können erhebliche Kosten wie Reisekosten der Umzugshelfer, Benzinkosten, etc. Einsparen und somit einen Preisvorteil an unsere Kunden weitergeben.

Professionelle Umzugshelfer für Ihren Umzug nutzen

Die Vorteile eines klimabewussten Umzugs mit Movinga

Ein klimabewusster Umzug beruhigt nicht nur das Gewissen, sondern spart Ihnen auch noch bares Geld. Durch unsere effiziente Routenplanung und den damit vermiedenen Leerfahrten planen Sie mit Movinga einen Umzug, der auf allen Ebenen überzeugt. Wenn Sie uns bei der effizienten Routenplanung unterstützen, geben Sie gerne ein flexibles Umzugsdatum an. Dies hilft uns und unseren Partnern die Transportrouten ideal zu kombinieren.


Ihre Fragen zu Movinga und unserem Umweltengagement

  • Wie funktioniert die Emissionsreduktion bei Umzügen mit Movinga?     

In der Zusammenarbeit mit OneTreePlanted engagiert sich Movinga seine CO2-Emissionen zu reduzieren und setzt dabei auf das Pflanzen von Bäumen in verschiedenen Regionen der Welt: Für jeden durchgeführten Umzug wird mindestens ein -, sowie alle 80km ein weiterer Baum mit OneTreePlanted gepflanzt.

  • Wie wird das Aufforstungs-Projekt überwacht?      

OneTreePlanted arbeitet eng mit verschiedenen Partnern weltweit zusammen: Dies ermöglicht es dem Verein, die Projekte und ihre Entwicklung durch fotografische Schnappschüsse und Berichte über die Entwicklung der einzelnen Plantagen von der Aufzucht von Setzlingen bis zum Pflanzen der Bäume zu verfolgen. Indikatoren wie die Anzahl der gepflanzten Bäume und deren Arten werden ebenfalls überwacht, um die erzielte Leistung zu messen.

  • Wie viele Bäume wurden bisher mit OneTreePlanted gepflanzt?      

OneTreePlanted hat seit seiner Gründung im Jahr 2014 bis August 2020 die Pflanzung von 11 Millionen Bäumen ermöglicht .

  • Ich verstehe das Prinzip der CO2-Kompensation nicht ganz - können Sie es mir erklären?      

Das Prinzip des angestrebten CO2-Ausgleichs besteht darin, Maßnahmen wie das Pflanzen von Bäumen zu ergreifen, um unseren CO2-Fußabdruck zu verringern. Durch unser derzeitiges Geschäftsmodell ist es uns nicht möglich, den Abgasausstoß gänzlich einzustellen, weshalb mit dem Pflanzen von Bäumen versucht wird, ihn zumindest soweit wie möglich zu kompensieren. 

31 Buchungen in der letzten Stunde

Sichere Bezahlung

Kostenloses und unverbindliches Angebot - Änderungen & Stornierungen bis 14 Tage vor Umzug möglich