Umzugskarton

Eine gute Vorbereitung beim Kauf Ihrer Umzugskartons ist das A und O für einen erfolgreichen Umzug! Aber wo bekommt man sie? Und wie bereitet man sich vor? Hier erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen!

Umzugskartons kaufen

Auf spezialisierten Webseiten

Viele Websites sind auf den Verkauf von Umzugskartons und Umzugsmaterialien spezialisiert. Je nach Bedarf finden Sie verschiedene Modelle: Standardboxen, Bücherboxen, Garderobenboxen oder Stangenboxen...

In großen, spezialisierten Geschäften

Große Baumärkte haben in der Regel eine Umzugsabteilung, die Kartons und verschiedene Umzugsmaterialien anbieten. Hier finden Sie sicher, was Sie suchen!

Wo finden Sie kostenlose Umzugskartons?

Fragen Sie in Ihrem Bekanntenkreis

Vielleicht ist einer Ihrer Freunde oder Familienmitglieder kürzlich umgezogen? Wenn ja, warum fragen Sie sie nicht, ob sie ihre Umzugskartons noch haben? Oft werden diese nach dem Umzug nicht mehr benötigt und können an Sie weitergegeben werden!

Fragen Sie in Geschäften nach

Die meisten Geschäfte erhalten regelmäßig Kartons mit ihrem Warenbestand. Wenn Sie auf der Suche nach kostenlosen Umzugskartons sind, sollten Sie sich nicht davor scheuen, Mitarbeiter verschiedener Geschäfte nach Kisten zu fragen!

Spenden auf spezialisierten Seiten im Internet

In den letzten Jahren sind viele Websites entstanden, die sich auf Schenkungen von Möbeln und Umzugsmaterialien zwischen Privatpersonen spezialisiert haben. Warum sehen Sie hier nicht mal nach, ob auch etwas passendes für Sie dabei ist? Das Prinzip ist einfach: Wenn Leute in Ihrer Stadt Kisten haben die sie loswerden wollen, können Sie ein Treffen vereinbaren. Also probieren Sie es aus und schalten Sie eine Anzeige die Ihren Bedarf erklärt, falls Sie keine vorhandenen Anzeigen finden.

Wie bereiten Sie Ihre Umzugskartons vor?

Das notwendige Material

Bereiten Sie zunächst die notwendigen Materialien vor, um Ihre Kartons richtig zu packen: Klebeband, hochwertige Luftpolsterfolie oder Zeitungspapier werden benötigt, um Ihre verschiedenen Gegenstände einzuwickeln und zu schützen. Verwenden Sie außerdem Umzugskartons in verschiedenen Größen, die an die Gegenstände angepasst sind, die umgezogen werden sollen.

Packen Ihrer Umzugskartons

Das richtige Packen Ihrer Umzugskartons ist wichtig, um zu verhindern, dass sie während des Transports zusammenfallen. Versuchen Sie hier die Kisten so gleichmäßig wie möglich zu packen: Verteilen Sie die schweren Gegenstände auf mehrere verschiedene Boxen und mischen Sie die mittelschweren und leichten Gegenstände, um die Lasten innerhalb derselben Box zu verteilen. Auch eine gute Verdichtung ist wichtig: Vermeiden Sie mit Hilfe von Zeitungspapier Leerräume im Umzugskarton!

Verschließen Ihrer Umzugskartons

Last but not least: das Verschließen der Umzugskartons. Folgen Sie hierfür unseren Tipps:

  • Versichern Sie sich, dass Ihr Umzugskarton richtig zusammengefaltet wurde
  • Bringen Sie bewegliches Klebeband über die gesamte Länge der Kartonlaschen an.
  • Dann kleben Sie die Breite mit Klebeband ab, um das Ganze zu verfestigen.
  • Wiederholen Sie den Vorgang mit dem oberen Teil der Umzugskiste!

Weitere Tipps

Denken Sie daran, Umzugskartons zu verwenden, die auf die Größe der Gegenstände abgestimmt sind, die Sie verpacken.

  • Zerbrechliche Gegenstände können in kleinen Umzugskartons mit doppelter Riffelung gelagert werden, die widerstandsfähiger sind als einfache Riffelung.
  • Sperrige und leichte Gegenstände werden am sichersten in Standard-Umzugskartons gelagert.
  • Gläser und Geschirr werden in speziell für diesen Zweck hergestellte Boxen untergebracht: Dank ihrer Unterteilungen und Fächer schützen sie auch die zerbrechlichsten Gegenstände effektiv.
  • Die Kleidung wird idealerweise in Garderobenboxen untergebracht.

Legen Sie die schwersten Gegenstände unten in den Karton und die leichtesten Gegenstände oben drauf. Vergessen Sie nicht, Ihre Umzugskartons zu beschriften: Das macht es Ihnen viel leichter, wenn Sie in Ihrem neuen Zuhause ankommen.

Die verschiedenen Arten von Umzugskartons

Die Garderobenbox

Die Garderobenbox ist speziell dafür ausgelegt, Kleidung knitterfrei zu transportieren und zu verhindern, dass sie feucht oder staubig wird. Ihre Kleidung wird aufrecht getragen, wie in einem herkömmlichen Kleiderschrank.

Die Standardbox

Die Standardbox ist ideal für Alltagsgegenstände sowie leichte und sperrige Gegenstände. Mit einer Größe von 55x35x30 cm kann er mit bis zu 20 kg belastet werden. Sehr nützlich, es ist die am häufigsten verwendete Box beim Umzug. Er wird besonders wegen seiner Vielseitigkeit geschätzt.

Der Karton für Flaschen

Flaschen sind besonders zerbrechliche Objekte, die bei der Handhabung besondere Sorgfalt erfordern. Der Flaschenkarton ermöglicht einen sicheren Transport der Flaschen: Er ist mit Querstreben ausgestattet, die es ermöglichen, die einzelnen Flaschen zu trennen und eventuelle Stöße zu dämpfen.

Der Bücherkarton

Bücher sind schwer zu transportieren. In der Bücherbox, die dank ihrer Doppelrillen besonders robust ist, können Sie Ihre verschiedenen Bücher und Zeitschriften aufbewahren. Durch ihre geringe Größe ist sie besonders leicht zu transportieren.

Die Pappschale

Dank Pappgeschirr können Sie Ihre Teller völlig sicher transportieren! Bestehend aus Abstandshaltern, die es erlauben, jedes Element zu trennen, sowie einer doppelten Rille, absorbiert es effizient die Stöße.

Movinga unterstützt Sie bei Ihrem Umzug

Wir stellen unser Fachwissen in Ihren Dienst, um Ihnen Umzugslösungen anzubieten, die Ihre Bedürfnisse so genau wie möglich abdecken. Unsere Leistungen können durch zusätzliche Services für einen Umzug à la carte ergänzt werden! So können Sie unbesorgt umziehen.

Fordern Sie Ihr Umzugsangebot an!


Häufig gestellte Fragen zum Thema Umzugskartons

Wie verpacke ich meine Teller, wenn ich keine spezielle Box habe?

Wenn Sie keinen Umzugskarton haben, können Sie Zeitungspapier und Luftpolsterfolie verwenden, um Ihr Geschirr zu schützen. Wickeln Sie einfach jeden Teller einzeln in Zeitungspapier ein. Wenn Ihre Teller gestapelt sind, wickeln Sie sie in mindestens zwei Lagen Luftpolsterfolie ein, um sie optimal zu schützen. Sie können sie dann in einen Umzugskarton legen. 

### Welches Verpackungsmaterial sollte ich für meine Umzugskartons verwenden?

Um Ihre Gegenstände im Umzugskarton zu packen, können Sie Zeitungspapier, Luftpolsterfolie oder Styroporchips verwenden.

Wie viele Flaschen können in einem Flaschenkarton untergebracht werden?

Ein Flaschenkarton kann in der Regel zwischen 6 und 12 Glasflaschen aufnehmen, je nachdem, wie viele Fächer er hat.

Wie verpackt man ein Kunstgemälde?

Es gibt flache Kartons, die speziell für das Verpacken von Kunstwerken und anderen Gegenständen wie Spiegel oder Flachbildschirmen konzipiert sind. Wir empfehlen diese für den größtmöglichen Schutz zu benutzen! Alternativ können Sie das Gemälde in Lagen von Luftpolsterfolie einwickeln und dann in einen entsprechend großen Umzugskarton legen, am besten gemeinsam mit mehreren Kunstwerken!

30 Buchungen in der letzten Stunde

Sichere Bezahlung

Kostenloses und unverbindliches Angebot - Änderungen & Stornierungen bis 14 Tage vor Umzug möglich